VIADI Aktuell Archiv Abonnemente Anzeigen Impressum Kontakt Home
   

Viadi Sommer 2020:

Mit «viadi» kreuz und quer durch Graubünden

Das ÖV-Magazin viadi – Reisen in Graubünden ist soeben erschienen. Es bringt Einheimischen und Gästen viele Tipps für Ausflüge mit Bahn und Bus in Graubünden. Mit der Matterhorn Gotthard Bahn geht es von Disentis über den Oberalp bis Andermatt und Brig und mit dem Glacier Express bis Zermatt.

Viadi bringt den Reisenden viele Orte näher, die alle mit dem ÖV zu erreichen sind. Im Bündner ÖV- Magazin viadi, an dem auch die MGBahn Anteil hat, erzählen Autorinnen und Autoren viele spannende Geschichten über Orte, Aktivitäten, Menschen, Berge, Täler, über viele Neuheiten rund um den ÖV und über touristische Highlights.
Graubünden in seiner unglaublichen kulturellen, geschichtlichen und sprachlichen Vielfalt ist geradezu prädestiniert, den aktiven Menschen viel zu bieten. viadi erzählt dazu Geschichten. Und gibt Wanderern und Bikern viele Tipps mit auf ihren Weg. Wie wäre es mit einer Bergwanderung von Sufers über den schönen Lai Davons nach Andeer oder mit Verwöhnzeiten auf der Alp Brogoldone im Misox? Einen Teil des Weges auf die Alp übernimmt das Seilbähnchen Funivia Pizzo di Claro. Immer eindrücklich ist der Montalin, der einem jedoch einiges an Schnauf abverlangt. Touren durch den Schweizer Nationalpark zählen immer zu den sommerlichen Highlights. Unvergesslich bleibt Wanderern die gigantische Eisarena mitten im Engadiner Festsaal der Alpen.
Wer noch nicht genug hat, sollte sich einmal die Bandseen im Avers anschauen. Ein Bikeausflug nach Says, Stams und Valzeina wird ebenfalls unvergesslich bleiben. viadi ist das öV-Magazin für wundervolle Erlebnisse.
«viadi» ist in Graubünden an allen RhB-Bahnhöfen (gratis) erhältlich, ebenso liegt es in den Postautos auf, im Chur Bus, im Engadin Bus und bei Davos Bus, zudem bei der Matterhorn Gotthard Bahn (MGBahn) und in vielen Tourismusbüros und Hotels. Abonnieren kann man das «viadi» auch.

Hier können Sie einen Teil der aktuellen VIADI Ausgabe im PDF-Format herunterladen.

NEU Interaktivität mit
PostAuto Graubünden
 
 
Hier können Sie den Adobe PDF-Reader herunterladen